Arbeiten mit verschiedenen Daten – Ordnern

Wenn sie im Arbeitsverzeichnis der Lexware Office Installation also beispielsweise:

C:\Dokumente und Einstellungen\AllUsers\Anwendungsdaten\Lexware\office\   mehrere „Daten“ – Ordner haben, zwischen denen Sie ständig wechseln, so ist das im laufenden Arbeitsbetrieb kein Problem denn die Software greift immer nur auf den Ordner *Daten* zu.

Es ist aber unbedingt darauf zu achten, dass diese immer stets aktuell sind und bei einer externen Datensicherung des Systems nicht durcheinander geworfen werden. Dies könnte z.B. passieren, wenn sie automatisierte Datensicherungsverfahren nutzen, in denen die Daten inkrementell gesichert werden. Hier wird immer nur das gesichert, was seit der letzten Sicherung verändert wurde oder neu hinzugekommen ist.

Ein Beispiel:

Sie arbeiten mit 2 Datenordnern.

Der eine beinhaltet 2 kleine Firmen (hier: „DatenSchmitz“) und ist von Ihrem Kunden Herr Schmitz,
der andere beinhaltet 15 größere Firmen (hier: „Daten“) und beinhaltet all ihre eigenen Kunden.

Der Ordner „Daten“ ist immer der, auf den die Software Zugriff nimmt und somit aktiv.

Ihre zusätzliche externe Datensicherung sieht wie folgt aus:

Es gibt den Ordner *Daten* und *DatenSchmitz*; beide entsprechen dem Arbeitsverzeichnis.

Einen Tag später möchten Sie mit *DatenSchmitz* arbeiten und benennen diesen um in *Daten* während Sie den eigenen Ordner umbenennen in z.B. *Daten-eigene*.

Wenn ausgerechnet JETZT eine automatisierte Datensicherung im Hintergrund läuft, würde der gesicherte Datenbestand des Ordners *Daten* (welcher ja nunmehr der Datenbestand des Kunden Schmitz mit 2 kleinen Firmen ist) mit den eigenen gesicherten *Daten* vermischt werden. Dies kann schlimmstenfalls dazu führen, dass einzelne Kunden nicht mehr verfügbar sind.

Wie gesagt, dies betrifft alles „nur“ die zusätzliche gesicherten Datenbestände und wird auch nur dann zur Gefahr, wenn man einmal aus diesem Bestand Daten zurücksichern muss.

Deshalb bedarf es bei diesem Verfahren äusserster Vorsicht und Kontrolle, wenn man sich zuverlässig auf die Daten sowie deren Datensicherung verlassen muss.

Dieses Vorgehen ist eine zusätzliche Massnahme zur Datensicherung über das Programm Lexware.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: